Category

    Kooperation

    Basics, Health, Kooperation

    Gesunde Küchenutensilien – welche Materialien sind gut und welche schlecht?

    Gesunde Küchenutensilien
    Als ich vor einigen Jahren angefangen habe mich für gesundes Essen und Ernährung im Allgemeinen zu interessieren. Standen die Lebensmittel natürlich im Vordergrund. Zu viele neue Kombinationsmöglichkeiten, zu viele Ernährungsmethoden, -tipps und -formen haben mich in meinem Alltag beschäftigt. Erst seit ich „meine“ Ernährungsform gefunden habe und alles ziemlich routiniert über die Bühne läuft, hab ich mir auch mehr Gedanken um das Rundherum in der Küche und auch gesunde Küchenutensilien gemacht. In diesem Beitrag will ich euch zeigen welche Materialien in der Küche bevorzugt verwendet werden sollten und welche eher nicht. Mit dabei sind auch meine tollen neuen Töpfe und Pfannen von Riess welche ich nicht mehr missen möchte.

    Read more

    Leave a comment
    Health, Kooperation

    Wie integriere ich Yoga in meinen (stressigen) Alltag?

    Yoga in den Alltag integrieren

    Schon vor meiner fünfmonatigen Reise durch Südostasien war ich ein Yoga-Fan. Fast täglich hab ich trotz meines sehr stressigen Alltags (Vollzeitjob, Blog, Under the Walnut Tree und Reisevorbereitungen) den Weg auf die Matte gefunden um den Tag mit einer, wenn zum Teil auch nur sehr kurzen, Yoga-Praxis zu beginnen. Ich möchte dir heute erzählen was mir geholfen hat und mit welchen Tipps auch du Yoga in deinen, vielleicht sehr stressigen Alltag integrieren kannst. Einen informativen Beitrag warum gerade sanfte Bewegungen in stressigen Zeiten so wichtig sind findest du übrigens HIER.

    Read more

    Leave a comment
    Food, Hauptspeisen, Kooperation, Snacks

    Gebackenes Gemüse mit Cashew-Kurkuma-Dip

    Gebackenes Gemüse mit Cashew-Kurkuma-Dip

    Gutes kann so einfach sein: Ohne viel Aufwand lässt sich aus verschiedenem Gemüse, etwas Mehl, Polenta und Gewürzen ein wahrer Leckerbissen zaubern. Wir haben als Gemüse Hokkaido-Kürbis, Shiitake-Pilze, und Karfiol genommen. Aber im Prinzip kann man dafür jedes Gemüse verwenden das einem schmeckt und im Besten Fall auch noch Saison hat, verwenden. Um das gebackene Gemüse frittieren zu können braucht man einen kleinen aber hohen Topf – bei größeren Töpfen braucht man sonst Unmengen an Öl. Aus Cashewkernen, Cashewmus und Kurkuma habe ich auch noch einen nicht ganz alltäglichen Dip gemacht, der super zum Gemüse passt und ein bisschen an Käse erinnert.

    Read more

    1 Comment